11.04.- 14.04.2022

 Online Retreat BewusstSEIN

Jessica Leicher

Wenn dir das Interview gefallen hat, informiere deine Freunde in den Sozialen Netzwerken.

Jessica Leicher

Gemeinsam geht es leichter

Körper und Geist besser zu verknüpfen, damit es leichter ist wieder im Hier und Jetzt anzukommen. Außerdem sind die Übungen hilfreich schnell wieder in die Entspannung zu kommen.

Jessica Leicher

Körper und Geist haben mich von klein auf interessiert und 2004 entschloss ich mich die Weiterbildung der TRAGER® Methode zu absolvieren. Mittlerweile weiß ich viel mehr über Anatomie, Neurologie und darüber, was im Körper passiert. Bis heute ist für mich so besonders, dass jede Klientin und jeder Klient eine eigene Geschichte haben. Immer gibt es etwas Neues zu entdecken: Was braucht genau dieser Mensch? Was hilft ihm in seiner individuellen Situation? Ich arbeite also nicht an der Person, sondern mit ihr. Dabei wird auch die Eigenwahrnehmung trainiert. In einer Session – so formulierte es ein Arzt, der als Klient zu mir kam –, reorganisiert sich der Körper. Dadurch können die Selbstheilungskräfte angeregt werden. In meinen Workshops geht es ums Üben, Fühlen und Erinnern. Meine Impulse bewirken, dass die Teilnehmenden Bewegungen etwas anders als gewohnt ausführen. Damit verändert sich auch das Körperbewusstsein. Neurologisch ist belegt, dass Bewegungsmuster, die mit eigenen Erinnerungen und Emotionen verknüpft werden, viel leichter zu merken sind. Deshalb arbeite ich gerne mit Bildern. Mein Wunsch: Ich möchte Menschen dazu motivieren, Spaß an der Bewegung zu haben. So unterstütze ich sie dabei, mehr Selbstvertrauen zu gewinnen, ihre mentale Kraft zu stärken und ein gutes Bauchgefühl für sich selbst zu entwickeln.

Im Camppaket: 2 x kostenfreie Teilnahme an einem online Kurs im Wert von 30€

Ich sichere mir den Specialpreis