06.06.- 19.06.2022

 GROW Kongress & Selbstermächtigungs Retreat

Sabina Pilguj

Wenn dir das Interview gefallen hat, informiere deine Freunde in den Sozialen Netzwerken.

Sabina Pilguj

Dein Kind ist nicht wunderlich, sondern vielleicht nur etwas sensibler/hochsensibel und total normal

Kennst du die nervigen Kommentare von Familienmitgliedern, Bekannten oder Freunden: „Dein Kind ist eine Mimose – du musst es einfach anders erziehen …“ Zeigt dein Kind manchmal „komische“ Verhaltensweisen, weil es bestimmte Dinge nicht essen mag, die Kleidung kratzt, es geräuschempfindsamer und auch sehr sensibel ist und sich Dinge sehr zu Herzen nimmt. Es vielleicht sogar enorm empathisch ist und manchmal mit anderen mitleidet? Du wunderst dich darüber und denkst manchmal, dass dein Kind wunderlich ist. Nein ist es nicht! Es ist wundervoll und total normal, weil es hochsensibel ist. Ich möchte dir diese Wahrnehmungsverarbeitungssensibilität erklären und ein paar Tipps für ein entspannteres Miteinander geben.

Sabina Pilguj

Sabina Pilguj, Autorin von mehreren Büchern und Fachbeiträgen, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Yogalehrerin/Kinderyogalehrerin, IBIZA (Ich bin ich - zentriert und achtsam) -Coach für hochsensible Frauen. Sie ist selbst von Geburt an hochsensibel und daher ist es ihr ein großes Anliegen mehr Verständnis und Akzeptan für die feinfühligen Kinder in die Welt zu bringen und die hochsensible Kinder ganheitlich zu stärken. Als Dozentin und Seminarleiterin hält sich Fachvorträge zu den Themen "Hochsensible Kinder", "Ein Hoch auf die Sensibilität - hochsensible Frauen dürfen sensibel ihre Stärken zeigen", "Kinderyoga und Stressreduktion“ "und spricht auf Kongressen. Ihr Begleiter ist die Hundefigur "Amigo" ein Podenco Ibicenco, der Botschafter und Mutmacher für hochsensible Kinder ist - gemeinsam möchten sie den hochsensiblen Kindern zeigen, dass sie so wie sie sind, genial und total normal sind.

Bis zum 19.11.2021 gibt es ein besonderes Beratungsabgebot für Dich/Dein Kind. Infos per Mail: sabina@pilguj.de

Buch: Hochsensible Kinder nicht wunderlich, sondern wundervoll und total normal: Potenziale fördern, Stress reduzieren und das Selbstbewusstsein stärken

Buch: Amigos tierische Mutmach- und Entspannungsgeschichten: Vorlesegeschichten - besonders geeignet für (hoch)sensible und empathische Kinder 

Weitere Impulse bekommst Du in der Facebookgruppe

Ich sichere mir den Specialpreis

Hinweise:
Die Aussagen der ExpertInnen stellen deren Meinung, Wissensstand und Erfahrung dar. Eine Anwendung von Tipps und Empfehlungen erfolgt auf eigene Verantwortung. Weder die Veranstalterin noch die ExpertInnen übernehmen eine Haftung für persönliche oder sonstige Schäden oder Risiken, die sich als direkte oder indirekte Folge der Nutzung und Anwendung der Inhalte ergeben. Bitte konsultiere einen Arzt oder einen anderen kompetenten Ratgeber Deines Vertrauens, bevor Du irgendwelche Vorschläge der ExpertInnen umsetzt.

Bei den auf dieser Seite verwendeten Links handelt es sich zum Teil um sog. Affiliatelinks, so dass ich anteilig an den Verkaufserlösen partizipiere. Dir entsteht dadurch kein finanzieller Nachteil.